Meine Braut, sein Vater & ich!

Was tut man(n) nicht alles, um zu erben...

Nein, wir haben uns nicht vertippt: der Titel der Komödie von Gérard Bitton und Michel Munz lautet tatsächlich „Meine Braut, sein Vater und ich“. Die Zutaten für diese irrwitzige Komödie: Ein überzeugter Junggeselle und Frauenheld, ein Erbe mit Bedingungen und der Rat des besten Freundes.

Voriger
Nächster

Erben & heiraten für Fortgeschrittene

Henri staunt nicht schlecht, als seine verstorbene Tante ihm eine Million Euro vererbt. Doch die gute Tante hat auch eine Bedingung hinterlassen: Innerhalb eines Jahres muss er heiraten. Ausgerechnet er! Der überzeugte Junggeselle will auf keinem Fall auf seine zahlreichen Damenbekanntschaften verzichten. Glücklicherweise hat sein Freund und Rechtsanwalt die passende Lösung parat und rät ihm, einfach einen Mann zu heiraten. Der ideale Kandidat ist auch schon gefunden: sein bester Freund Dodo, alleinstehend und arbeitsloser Schauspieler. Um den Schein zu wahren, zieht Dodo bei ihm ein. Nun steht Henris Leben Kopf, und seine Scheinehe entpuppt sich als Albtraum, denn Dodo findet Gefallen daran, Henri in dem Geflecht von Verwirrungen und Notlügen vor sich herzutreiben …

 

Regie:

Heinrich Baumgartner

Ensemble:

Thomas Tischler:
Henri, potentieller Erbe & überzeugter Junggeselle

Günther Hussl:
Edmond, Henris Vater

Michael Kuglitsch:
Dodo, Henris bester Freund & arbeitsloser Schauspieler

Christian Habich:
Norbert, Henris Freund, Ratgeber & Rechtsanwalt

Nataleen Kirchauer:
Elsa, der weibliche Hahn im Korb

Spielplan Meine Braut, sein Vater & ich

Premiere: Samstag, 25. Juni 2022 | Beginn: 20.30 Uhr

Weitere Vorstellungen:

Jeden Montag und Mittwoch sowie Do., 30. Juni:
27. | 29. | 30. Juni
4. | 6.  Juli
11. | 13. Juli
18. | 20. Juli
25. | 27. Juli
Beginn jeweils 20.30 Uhr | Einlass ab 19.30 Uhr

Kelag Plus Club

Montag, Mittwoch, Donnerstag sind kelag Plus Club-Tage
(ausgenommen Premiere!)

Tickets

Direkt hier, via Öeticket und bei allen Oeticket Vorverkaufsstellen und natürlich auch bei der Abendkasse – an Veranstaltungstagen ab 19.30 Uhr geöffnet!

Tipp

Bequem mit der Velden Schiffahrt von Velden ins THEATER am SEE und retour – jeden Mittwoch  & Samstag und bei beiden Premieren. Informationen gleich hier